Ingolstadt

24 Stunden Pflege-Betreuung zu Hause in Ingolstadt

Ingolstadt will auch für seine Senioren als Heimatort attraktiv sein und bleiben. Die bayrische Stadt hat deshalb ein besonderes Augenmerk auf die Seniorenbetreuung gelegt. Seit 2008 existiert in Ingolstadt eine Kommission für Seniorenarbeit. Diese Kommission berät den Stadtrat und die Verwaltung bezüglich der Seniorenbetreuung. Die Sitzungen dieser Kommission sind öffentlich und interessierte Senioren können dort ihre Ratschläge und Erfahrungen einbringen. Außerdem gibt es zahlreiche Sport- und Freizeitangebote, die für ältere Menschen ausgelegt sind. Viele Sportvereine sowie das Bürgerhaus haben Angebote, die sich gezielt an Senioren richten und sie dazu motivieren sollen, auch im Alter fit und beweglich zu bleiben. Des Weiteren können sich Senioren im Bürgerhaus, einem Mehrgenerationenhaus, in Bereichen wie Bildung oder Kreativität ausleben und sich mit Personen aller Altersklassen austauschen.

24 Stunden Betreuung als Alternative zum Altenheim

Da es ein weit verbreiteter Wunsch von pflegebedürftigen Senioren ist, in ihrem Zuhause wohnen zu bleiben, anstatt in ein Altenheim zu ziehen, mit deren Pflege die Angehörigen aber oft überfordert sind, muss eine Alternative zur Heimunterbringung gefunden werden. Ingolstadt bietet mehrere Möglichkeiten als Alternative zur Heimunterbringung an. Da gibt es zum einen fünf ambulant betreute Wohngemeinschaften, das von einem Selbstbestimmungsgremium der Bewohner oder der Angehörigen geführt wird. Zum anderen wird betreutes Wohnen von acht Betreibern angeboten. Für Personen, die ohne fremde Hilfe kein eigenständiges Leben mehr führen können, ist die 24 Stunden Betreuung zu einer beliebten Lösung geworden. Durch Pflegekräfte aus Osteuropa, die dann mit den Pflegebedürftigen unter einem Dach leben, steht ihnen rund um die Uhr geschultes Fachpersonal zur Seite. Die Senioren werden liebevoll betreut, sie erhalten durch die Pflege aus Osteuropa Unterstützung bei der Körperhygiene, beim Einkauf, beim Haushalt oder bei Freizeitaktivitäten. Ein weiterer wichtiger Punkt, der durch die 24 Stunden Betreuung abgedeckt wird, ist das Gefühl der Einsamkeit, das viele alleinstehende Senioren ereilt. Mit einer Pflegekraft, die ständig an ihrer Seite ist und sogar zu einem Freund werden kann, kommt wieder frischer Wind in das Leben der pflegebedürftigen Personen.

domisano ist Ihre vertrauensvolle und zuverlässige Anlaufstelle, wenn Sie aktuell nach einer häuslichen Pflegekraft in Ingolstadt suchen. Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich in dem Bereich der legalen Vermittlung von 24 Stunden Betreuungskräften und begleiten Sie vom ersten Schritt der Informationsbeschaffung, über die Anreise Ihrer selbst gewählten Betreuungskraft und natürlich auch darüber hinaus.

Unsere Dienstleistungen bieten wir Ihnen im Großraum Ingolstadt und den angrenzenden Orten an, aber auch wenn Sie bundesweit Angehörige haben, für die Sie eine häusliche Pflegekraft suchen, stehen wir Ihnen zur Seite.

Unsere Fachbereiche

Tätig in diesen Postleitzahl-Gebieten in Ingolstadt (Bayern):

85049, 85051, 85053, 85055, 85057