Regensburg

24 Stunden Pflege-Betreuung zu Hause in Regensburg

Regensburg ist mit etwa 150.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt in Bayern. Zudem ist sie vermutlich eine der schönsten Großstädte in Deutschland, sodass es nicht verwunderlich ist, dass Menschen in dieser schönen Stadt auch im hohen Alter gerne so lange wie möglich in ihrer gewohnten Umgebung bleiben wollen. Häusliche Pflege ist für pflegebedürftige Senioren immer eine gute Alternative zur Heimunterbringung.

Seniorenbetreuung zu Hause

Viele Senioren sind nicht so stark pflegebedürftig, dass sie tatsächlich eine 24 Stunden Betreuung benötigen. Oftmals können die Betroffenen im Grunde noch große Teile ihres Alltags selbst gestalten und auch noch Ausflüge etwa in die Altstadt von Regensburg unternehmen, die zum Welterbe der UNESCO zählt. Der riesenhafte Dom spendet gerade älteren Menschen auch vielfach Trost gegen die Sorgen, welche das Alter mit sich bringt.
Häufig werden Menschen in ein Heim gesteckt, da niemand die Verantwortung für sie übernehmen möchte oder schlichtweg nicht die Zeit dazu hat. Häusliche Pflege kann hier helfen, zu verhindern, dass die pflegebedürftigen Senioren ihre Wohnung in Regensburg verlassen müssen.

Wenn die 24 Stunden Betreuung erforderlich wird

Eine 24 Stunden Betreuung ist in Regensburg wie in jeder anderen deutschen Stadt durch dort lebende Pflegekräfte im heimischen Umfeld fast nicht zu bezahlen. Als Alternative zur Heimunterbringung gibt es jedoch Pflege aus Osteuropa: Osteuropäische Pflegekräfte können in der Regel in der Wohnung der bedürftigen Person leben, die sie betreuen, und bekommen für ihre Dienste ein Gehalt. Durch ihre Anwesenheit in der Wohnung ist eine Seniorenbetreuung im Sinne einer 24 Stunden Betreuung durchaus gegeben.

Keine Angst vor der Sprachbarriere

Pflegebedürftige Senioren müssen der Pflege aus Osteuropa wegen kein Russisch, Polnisch oder Rumänisch lernen, um in Regensburg eine 24 Stunden Betreuung im heimischen Umfeld in Anspruch nehmen zu können. Die Vermittler von Pflegekräften aus Osteuropa achten darauf, dass diese zumindest in Ansätzen Deutsch sprechen und verstehen, damit der Alltag in Regensburg reibungslos verläuft. Die Pflegekraft übernimmt natürlich auch die erforderlichen Einkäufe.
Pflegebedürftige Senioren können selbst bei einer 24 Stunden Betreuung durchaus lange in ihrem Zuhause in Regensburg bleiben. Durch Pflegekräfte aus Osteuropa ergibt sich eine humane Alternative zur Heimunterbringung, welche zudem oftmals kostengünstiger ist als ein Pflegeheim in Regensburg.

domisano ist Ihre vertrauensvolle und zuverlässige Anlaufstelle, wenn Sie aktuell nach einer häuslichen Pflegekraft in Regensburg suchen. Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich in dem Bereich der legalen Vermittlung von 24 Stunden Betreuungskräften und begleiten Sie vom ersten Schritt der Informationsbeschaffung, über die Anreise Ihrer selbst gewählten Betreuungskraft und natürlich auch darüber hinaus.

Unsere Dienstleistungen bieten wir Ihnen im Großraum Regensburg und den angrenzenden Orten an, aber auch wenn Sie bundesweit Angehörige haben, für die Sie eine häusliche Pflegekraft suchen, stehen wir Ihnen zur Seite.

Unsere Fachbereiche

Tätig in diesen Postleitzahl-Gebieten in Regensburg (Bayern):

93047, 93049, 93051, 93053, 93055, 93057, 93059